FASSA K-OVER PLUS 3.30

Faserverstärkter weißer Spachtel und Ausgleichsputz für Ausbesserungs- und Restaurierungsarbeiten an Innen- und Außenflächen

Verwendung

FASSA K-OVER PLUS 3.30 wird verwendet als Spachtel und Ausgleichsputz für Ausbesserungs- und Restaurierungsarbeiten an Ziegelmauerwerken, Mischmauerwerken und Betonteilstücken, von verputzten Oberflächen neuer und alter Gebäude.

FASSA K-OVER PLUS 3.30 kann für die Armierspachtelung von bestehenden Farbanstrichen und Beschichtungen verwendet werden, sofern selbige fest am Untergrund anhaften und ausreichend saugfähig sind.

Lieferung

In feuchtigkeitsgeschützten Spezialsäcken zu ca. 25 kg

Dokumentation

Weitere Produkte derselben Linie