Partnerschaften und Zertifizierungen

Legambiente

Der wissenschaftliche Ansatz der Vereinigung, gepaart mit einer konstanten Sensibilisierungs- und Einbeziehungsarbeit der Bürger, hat zu einer tiefen Verwurzelung von Legambiente in der Gesellschaft geführt, und hat der Umweltorganisation zu einer flächendeckenden Verbreitung auf dem gesamten Staatsgebiet verholfen. “Die gemeinsame Sichtweise der zentralen Bedeutung von Nachhaltigkeit und Innovation hat uns dazu bewogen, Fassa Bortolo als idealen Partner zur Unterstützung einer Reihe von Aktivitäten im Bereich der Kreislaufwirtschaft auszuwählen, so unter anderem für den Grubenbericht 2017 und den Leitfaden zum Öko-Bonus, um die Sanierung der Bausubstanz Italiens zu fördern”, so der Vizepräsident von Legambiente Edoardo Zanchini.

KlimaHaus

Das Gütesiegel bescheinigt hohe technische Kompetenz und konstanten Einsatz durch die Erforschung spezifischer Produkte zum Bauen und Sanieren von Gebäuden gemäß den Kriterien von Energieeffizienz und Umweltnachhaltigkeit.

 

Symbola

Die Stiftung für die Qualität des Made in Italy bringt sich seit jeher als Aggregator von Erfahrungsträgern der verschiedenster Art ein, deren Gemeinsamkeit die Aufmerksamkeit für die Qualität und das Setzen auf die Begabungen des Landes ist.

 

 

Verband ISI

Der italienische Verband für erdbebensicheres Bauen ISI - Ingegneria Sismica Italiana – bezieht die verschiedenen Akteure in eine dynamische Gruppe mit ein, um sie zu vertreten und zu fördern, und organisiert Aktivitäten mit dem Ziel, deren Arbeit zu verbreiten; der Verband kommuniziert mit offiziellen Stellen, mit Institutionen und Normungsgremien, mit der akademischen und mit der wissenschaftlichen Gemeinschaft, mit der industriellen Welt und den Bauprofis.

Architekturstiftung Treviso

Die Architekturstiftung Treviso (FATV) sieht sich als ein Instrument, das konkrete Antworten auf den wachsenden Ausbildungsbedarf an Architekten, an Landschaftsarchitekten, an Raumplanern und Restauratoren gibt. Zu diesem Zweck veranstaltet die Stiftung Ausbildungslehrgänge und kulturelle Events, sie fördert Studien und Forschungen, sie richtet Studienstipendien ein und unterstützt selbige, sie organisiert Wettbewerbsverfahren und Studienreisen, um Anreize für das Fachgebiet der Architektur zu schafften und dieses aufzuwerten.

Labor ISO 9001

Benestare tecnico europeo e
sicurezza in tutti i componenti

Intensive Forschungstätigkeit im zertifizierten Labor führt zu immer hochtentwickelteren Formeln und Technologien. Dank dieses Arbeitsaufwands und dieser Investitionen ist das Unternehmen in der Lage, eine große Vielfalt an Gipsprodukten herzustellen, darunter die innovativen Gipskartonplatten Gypsotech.

Bauproduktenverordnung 305/2011

British Board of Agrément

CE-Kennzeichnung und gU-Kennzeichnung Alle Produkte von Fassa entsprechen den Bestimmungen der Europäischen Union, sie entsprechen den Leistungsanforderungen gemäß der Bauproduktenverordnung (305/2011) und verfügen über die CE-Kennzeichung und die gU-Kennzeichnung. Diese Anforderung sind auf allen technischen Dokumentationen mit entsprechenden Logos angeführt, andere Gütezeichen identifizieren hingegen die Zugehörigkeit zu den Kriterien und Zertifizierungsmodalitäten europäischer Normen.

ETA

Europäische Technische Zulassung
und Sicherheit in allen Bestandteilen

Das Wärmedämmverbundsystem Fassatherm® hat die Europäischen Technischen Zulassungen ETA erhalten, welche als Nachweis für die technische Brauchbarkeit der Bauprodukte für die Verwendung bei wärmedämmenden Maßnahmen gelten.

 

BBA

British Board of Agrément

Das BBA hat dem Wärmedämmverbundsystem Fassatherm eine Zertifizierung verliehen: Diese Zertifizierung erwies sich als erforderlich, um das Angebot für Wärmedämmverbundsysteme Fassatherm mit gültiger Europäischer Technischer Zulassung ETA insbesondere auf den britischen Markt auszudehnen.

BDA

Leadership in Energy and
Environmental Design
Die Körperschaft KIWA Building product hat das BDA Agrément® für das System mit A96 auf Putzträgerplatten aus Zement für die Installation auf Rahmengestellen aus Holz oder aus Mauerwerk ausgestellt. Die Produkte wurden gemäß präziser Installationsanleitungen geprüft und rigorosen Tests unterzogen. Das Zertifikat bestätigt die Konformität und die Haltbarkeit gemäß spezifischer Installationsverfahren. Das BDA Agrément® erhielt die Zulassung durch Dritte für den englischen Markt von Seiten des NHBC.

ANAB

Nationale Vereinigung für
bioökologische Architektur und
ICEA-Institut für Ethik- und
Umweltzertifizierung

 

Diese bedeutsame Anerkennung für bioökologische Produkte bescheinigt höchste Umweltachtsamkeit und uneingeschränktes Entsprechen den strengsten Kriterien der Bioarchitektur.
Die Bioarchitektur-Linie von Fassa Bortolo wurde als erste überhaupt in Europa mit dem Produkt KB 13 zertifiziert, dem ersten 1999 zertifizierten Verputz, und gilt somit im Bereich der Nachhaltigen Architektur als Maßstab.

GEV

Gemeinschaft Emissionskontrollierte
Verlegewerkstoffe, Klebstoffe
und Bauprodukte

Dieses Umweltzeichen auf freiwilliger Basis bezieht sich auf das Emissionsverhalten von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC und SVOC) und wird von der Vereinigung GEV (Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte) vergeben. Die Produkte des Verlegesystems für Boden- und Wandbeläge erhielten nach strengen Qualitätskontrollen das Gütesiegel Emicode EC1 Plus (sehr emissionsarm).

 

Green Building Council Italia und LEED

Leadership in Energy and
Environmental Design

GBC Italien ist eine No profit Vereinigung, welche die Verbreitung der Kultur des nachhaltigen Bauens unterstützt und die Leistungskriterien von LEED® fördert, eine messbare Nachhaltigkeitszertifizierung für Gebäude. Es ist daher von großer Wichtigkeit, dass die im Gebäude verwendeten Produkte zum Erreichen des vorgegebenen Standards beitragen können. Bis zum heutigen Tage sind 80 Fassa-Produkte entsprechend den Leistungsanforderung mit dem Gütesiegel versehen: eine konkrete Hilfe für den Planer, der im Sinne dieses Nachhaltigkeitskonzepts bauen möchte.

Luftqualität in Innenräumen

Nationale Vereinigung für
bioökologische Architektur und
ICEA-Institut für Ethik- und
Umweltzertifizierung

 

Alle Produkte des Farbensystems Fassa Bortolo erfüllen die Zielangaben, die mit Verordnung der Europäischen Union zur Einschränkung der Emissionen organischer Verbindungen festgelegt wurden. Sie entsprechen somit den Vorgaben des Gesetzesdekrets Nr. 161 vom 27/03/2006 (Umsetzung der Richtlinie 2004/42/EG), das den Höchstgehalt an Flüchtigen Organischen Verbindungen (VOC) in Farbanstrichen und pastösen Beschichtungsstoffen aufzeigt.

NF

Gemeinschaft Emissionskontrollierte
Verlegewerkstoffe, Klebstoffe
und Bauprodukte

Ein Großteil der Gypsotech® Platten hat die NF-Zertifizierung erhalten, die von grundlegender Bedeutung für den französischen Markt ist.
Die NF-Zertifizierung wird vom CSTB in Paris verliehen, und zwar laut der mit Norm NF 081 vorgesehenen Zertifizierungsverordnung, erlassen von der französischen Normungsorganisation AFNOR.

French Label Etiquetage sanitaire

Leadership in Energy and
Environmental Design
Klassifizierungs- und Etikettierungssystem betreffend die Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) von Bauprodukten, Dekorprodukten und Innenbeschichtungen.

QB

Bescheinigt die Klassifizierung der Leistungseigenschaften von Klebstoffen und Fliesenklebern, ferner die Einrichtung und Anwendung eines Produktionskontrollsystems, wodurch die konstante Qualität der Produkte gewährleistet wird.